Fruchtbarkeitsmassage

Therapeutische Fruchtbarkeits- und Hormonmassage

Fruchtbarkeitsmassage nach Birgit Zart

Die Fruchtbarkeitsmassage wurde zunächst von der Gynäkologin Dr.  Gowri Mortha in England entwickelt und von der Heilpraktikerin Birgit Zart in den 90 er Jahren nach Deutschland gebracht.

Die Massage kann folgende Symptome  verbessern:

  • Bauch und Menstruationsbeschwerden
  • unregelmäßiger Zyklus
  • PMS
  • Endometriose
  • Hormonschwankungen
  • unerfüllter Kinderwunsch

 

Die Fruchtbarkeitsmassage soll die Durchblutung, Entschlackung und Entgiftung der Gewebe von Eierstöcken, Eileitern und Gebärmutter fördern und Verspannungen und Blockaden lösen. Sie soll auch die Funktion von Lymphsystem, Nieren, Leber und Schilddrüse verbessern und Fehlfunktionen ausgleichen. Bei regelmäßiger Anwendung bemerken viele Frauen positive Veränderungen im Körper: Entspannung, ein wohliges und warmes Gefühl im Bauch und eine Steigerung der Vitalität.

Die Fruchtbarkeitsmassage kann auch zur Vorbereitung einer künstlichen Befruchtung eingesetzt werden.

Behandlungszyklus beim unerfülltem Kinderwunsch:

6 Massagen im Abstand von 1 Woche (während der Menstruation wird ausgesetzt)

Die Massage beinhaltet:

  • Reflezonenbehandlung
  • Lymphdrainage
  • Akupressur

Ich bin von Birgit Zart Zertifizierte Fruchtbarkeitsmassage – Therapeutin

Infos: http://www.gentlebirthmethod.com und Fruchtbarkeitsmassage Birgit Zart

Hormonmassage/ Frauenmassage

wird empfohlen zur Prävention und Gesunderhaltung der weiblichen Organe.

Außerdem bei :

  • hormonellen Fehlregulation
  • Migräne
  • Menstruationsschmerzen
  • unregelmäßigem Zyklus
  • Endometriose
  • Wechseljahrsbeschwerden
  • Stimmungsschwankungen
  • Libidomangel

Honorar:
1 Behandlung 70 Euro

6 er Karte : 350 Euro