Seminare & Infoveranstaltungen

30 Experten zum Thema Hashimoto Thyreoiditis.

Ich bin als Referentin von Susann Goldau eingeladen zum Thema: Hashimoto und Kinderwunsch.

Im Zeitraum vom 24.11.-03-12-2017 ist nach Anmeldung eine kostenlose Teilnahme möglich.
Anschließend stehen die Kongress Pakete auch zum Verkauf zur Verfügung.

Therapeuten Seminar


Ganzheitliche systemische Schilddrüsentherapie

eine optimale Schilddrüsenfunktion ist die zentrale Basis unserer Gesundheit, Wohlbefinden und Leistungsfähigkeit. Durch unsere „modernen“ Anforderungen – Umweltbelastungen – Leistungsdruck – Seelische Verletzungen – kommt die Schilddrüse und Nebenniere häufig aus dem Takt. Leider wird in der Diagnostik die Schilddrüse und latenten Nebennierenschwäche häufig nicht richtig zugeordnet.

Unbehandelt kommen unterschiedliche Krankheitsbilder -die jeglichen Alters betreffen- auch schon Grundschulkinder – zu Tage: Depressionen, Krankheiten aus dem rheumatischen Formenkreis, Unverträglichkeiten und Allergien, Blutdruckschwankungen, Panikattaken und Angststörungen, tiefe Erschöpfung, Reizdarm – Reizmagen und häufig auch der unerfüllte Kinderwunsch

Themen:

Hashimoto Thyreoiditis, Morbus Basedow, Knoten, virale und bakterielle Thyreoiditis, Nebennieren, Darmflora, KPU, Kinderwunsch und Hashimoto – Besonderheiten

  • Bedeutung der wichtigsten Laborparameter, interpretieren – verstehen- auswerten
  • Sonografie zur Verlaufskontrolle
  • Folgeerkrankungen verhindern und erkennen
  • Aus der Praxis für die Praxis – Heilstrategien entwickeln
  • Therapiepläne sicher erstellen und Patienten fachkundig betreuen
  • Praktisches Arbeiten ( Schilddrüsenmassage, Wickel, Injektionen, anteile Ohrakupunktur) und bewährte Rezepte
Seminar richtet sich an Heilpraktiker (Nachweis erforderlich) Grundkenntnisse der hormonellen Achse sind Voraussetzung.

Termin Kurs1: -ausgebucht-

Freitag 21.10.2016 Beginn 16.00 Uhr
Samstag 22.10.2116 Beginn 9.30 – 18.00 Uhr
Sonntag 23.10. 2016 Beginn 10.00 – 13.00 Uhr

Veranstaltungsort:

26632 Ihlow http://www.ihlow-tourismus.de/buergerhaus0.html

Referentin:

Heilpraktikerin Andrea Zager Schwerpunkt in der Praxis Schilddrüse und unerfüllter Kinderwunsch

Kosten :

320 Euro

Teilnehmeranzahl :

6-8

Verpflegung:

Verpflegung und Übernachtung ist nicht in Begriffen.

Tipps für Unterkünfte:

Unterkünfte in Ihlowerfehn

Nächster Termin (Kurs2):

Veranstaltungsort:

Naturheilpraxis Andrea Zager Im Plaggefeld 1a 26632 Ihlow

Anmeldeformular per Email (Platz ist erst gesichert, wenn die Anmeldegebühr 100 Euro, und das Anmeldeformular zugesendet wurde!)

Zur Qualitätssicherung wird im Anschluß ein 2. Teil zur Fallbesprechung eingerichtet. Kollegen die am 2. Teil teilnehmen, werden im Netzwerk zur Weiterempfehlung aufgenommen.
Termine und Kosten werden rechtzeitig bekannt gegeben.

Ganzheitliche Kinderwunschtherapie bei Hashimoto Thyreoiditis 2018

Themen:

 

 

 

  • Bedeutung der wichtigsten Laborparameter, interpretieren – verstehen – auswerten
  • Aus der Praxis für die Praxis – Heilstrategien entwickeln
  • Therapiepläne sicher erstellen und Patienten fachkundig betreuen
  • Praktisches Arbeiten und bewährte Rezepte

 

 

 

Sonderteil:

 

 

 

  • Reproduktionsmedizinische Fachtermini
  • Vorbereitung von Hashimoto Patienten für reproduktionsmedizinische Maßnahmen

 

 

 

Termin Kurs 1a

 

 

 

Samstag 09. Juni 2018 von 10.00 – 18.00 Uhr
Sonntag 10. Juni 2018 von 10.00 – 14.00 Uhr

 

 

 

Veranstaltungsort: Norderwieke 10 a, 26632 Ihlow

 

 

 

Referentin: Heilpraktikerin Andrea Zager

 

 

 

Kosten: 390 Euro
Zahlung 6 Wochen vor Kursbeginn, eine Anzahlung von 100 Euro wird bei Anmeldung fällig

 

 

 

Teilnehmer: 8 – 10

 

 

 

Voraussetzung: Heilpraktiker/innen (Zulassung bei Anmeldung mit senden)
Grundkenntnisse Hormone/Endokrinologie  werden voraus gesetzt

 

 

 

Verpflegung : Snacks, Tee, Kaffee, Quellwasser
Samstag Abend gemeinsames Grillen

 

 

 

Tipps für Unterkünfte:
www.ihlow-tourismus.de/buergerhaus

 

 

 

Anmeldungen unter: info@naturheilpraxis-zager.de

Infoveranstaltung

Mit der Homöopathie zum Wunschkind – Fruchtbarkeitsteigerung für Mann und Frau
  • Sinnvolle Methoden und wie können sie kombiniert werden z.B. mit der Schulmedizin
  • Was kann die Homöopathie, Studien der Uniklinik Heidelberg
  • Welche Bedeutung hat die Psyche
  • Hat gesunde Ernährung Einfluss auf Fruchtbarkeit? Wie sieht gesunde Ernährung aus?
  • Wie kann das Hormonsystem reguliert werden
  • Kann ein „schlechtes“ Spermiogramm optimiert werden
  • Was tun bei Myome, Endometriose, Zysten
  • Grenzen der Homöopathie / Naturheilkunde

Gerne stelle ich Ihnen mein Fachwissen zur Verfügung und unterstütze und begleite Sie auf Ihren Weg zum Wunschkind.